Teamarbeit

Team – ich übernehme handelnd meine Verantwortung!
ein Ziel – viele Ideen – ein gemeinsamer Weg

In unserer Kindertagesstätte arbeiten wir als Team, das sich gemeinsame Ziele gesetzt hat und diese miteinander umsetzt. Jeder kann sich einbringen mit seinen  Fähigkeiten und Begabungen.
In unserem Team arbeiten einige Mitarbeiter Vollzeit und einige Mitarbeiter Teilzeit.

So können die vielfältigen Aufgaben, die sich in unserer Einrichtung durch die verschiedenen Altersgruppen ergeben, in unserer täglichen Arbeit gut zusammen bewältigt werden.
Dies setzt eine positive Eigenmotivation der Teammitglieder- Freude an der Arbeit- und einen offenen ehrlichen Umgang miteinander voraus.

Wir respektieren unsere verschiedenen Verantwortlichkeiten und übernehmen Verantwortung für das Ganze. Damit kann unsere pädagogische Arbeit von allen nach außen vertreten werden.

Dazu brauchen wir die Teambesprechung, die 1x wöchentlich stattfindet. Wer nicht daran teilnehmen kann, wird durch ein Protokoll informiert, das gegenzuzeichnen ist.
Jedes Teammitglied hat auch gruppenübergreifende Aufgaben.
Ziel ist es eine harmonische Atmosphäre im Team zu haben, die wiederum ein gesundes Arbeitsklima schafft.

Im Team …

  • werden gemeinsame Ziele und Schwerpunkte festgelegt
  • findet Information und Austausch aller Mitarbeiter statt
  • werden Aktionen/Feste geplant
  • werden organisatorische Belange geklärt
  • findet die Vorbereitung der gesamten Arbeit/Elternarbeit statt
  • werden Konfliktlösungen gesucht
  • üben wir den objektiven Umgang mit pos. und neg. Kritik
  • setzen wir uns mit Wünschen, Anregungen, die an das Team herangetragen werden, auseinander
  • werden klare Arbeitsanweisungen erteilt und Arbeitsbereiche abgesteckt

Unser Erziehungsziel:

„Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln
wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel.“

Unsere Erziehungshaltung:

„Du bist wertvoll“