Beiträge

Für die Kinderkrippe gelten folgende Gebühren:

durchschnittliche tägliche Betreuungszeit Beitrag monatlich
3-4 Stunden 150,– €
4-5 Stunden 180,– €
5-6 Stunden 210,– €
6-7 Stunden 240,– €
7-8 Stunden 270,– €
8-9 Stunden 300,– €

Zu den Betreuungsgebühren kommen hinzu:
jeweils 5,– € Spielgeld und jeweils 3,– € Spielgeld

 

Im Kindergarten sind  folgende Gebühren zu bezahlen:

durchschnittliche tägliche Betreuungszeit Beitrag monatlich
3-4 Stunden    80,– €
4-5 Stunden    88,– €
5-6 Stunden    96,– €
6-7 Stunden  104,– €
7-8 Stunden  112,– €
8-9 Stunden  120,– €
9-10 Stunden  128,– €

Zu den Betreuungsgebühren kommen hinzu:
jeweils 5,– € Spielgeld

 

Für die Kinderbetreuung unter 3 Jahren im Kindergarten gelten folgende Gebühren:

durchschnittliche tägliche Betreuungszeit Beitrag monatlich
3-4 Stunden  115,– €
4-5 Stunden  135,– €
5-6 Stunden  155,– €
6-7 Stunden  175,– €
7-8 Stunden  195,– €
8-9 Stunden  215,– €

Zu den Betreuungsgebühren kommen hinzu:
jeweils 5,– € Spielgeld

 

Für das 2. Kind, das gleichzeitig die Einrichtung besucht, gilt eine Ermäßigung um 30,– €.

Für das 3. Kind, das gleichzeitig die Einrichtung besucht, gilt eine Ermäßigung um 60,– €.

 

Die Eltern können beim Jugendamt/Sozialamt einen Antrag auf Kostenübernahme stellen, wenn sie nicht imstande sind den Beitrag aufzubringen. Bis zum Vorliegen eines positiven Bescheids und dem Eingang der Beiträge haben die Eltern den geschuldeten Elternbeitrag zu entrichten.